4POS Logo

4POS Medienmitteilung: Sieben auf einen Streich

Sieben auf einen Streich: Neuheiten für den Point of Sale

P-USB BOX, FlexSTAND, POS-310 Eco GT II, POS-500 EyePOS II, POS-510 EyePOS GT II, POS-560 WidePOS GT II, POS-520 KeyPOS

Baar, 10.02.2015 – 4POS zeigt an der EuroCIS 2015 sieben Produktneuheiten. Integrierte Kassensysteme aus der Eco, EyePOS und WidePOS Serie, einen PoweredUSB-Hub und ein Standfuss für Kassen und Bildschirme, der mit seiner Flexibilität begeistert. Und, erstmals für die Öffentlichkeit: die POS-520 KeyPOS. Ein System, das sich wie ein Chamäleon der Umgebung anpasst.


P-USB BOX – vielseitig kompatibel
Die P-USB BOX ist ein vielseitig einsetzbarer aktiver USB-Hub (Self-powered). Perfekt abgestimmt auf die Anforderungen des anspruchsvollen Einzelhandels stehen sowohl vier Standard USB wie auch vier Powered USB Anschlüsse zur Verfügung. Das integrierte Schaltnetzteil stellt die ausreichende Stormversorgung der USB Schnittstellen sicher. Die P-USB BOX lässt sich mit allen4POS Kassensystemen kombinieren und auch mit den allermeisten POS-Systemen oder PCs anderer Hersteller betreiben.

Mehr dazu  

FlexSTAND – Standfuss für Systeme und Flachbildschirme
Der FlexSTAND von 4POS passt dank VESA75/100 für fast alle integrierten Kassensysteme, Touchscreens und Flachbildschirme bis 22". Wie es sein Name schon sagt, ist er sehr flexibel verstell- und einsetzbar. Zwei Gelenke sorgen dafür, dass jeder Mensch den für sich perfekten Winkel, die passende Höhe einstellen kann. Ergonomie in Reinkultur; in Kombination mit integrierten Kassensystemen und 4POS Bildschirmen eine perfekte Lösung.

Mehr dazu 

POS-310 Eco GT II
Sie ist schlank und robust. Wer ein zuverlässiges und genügsames Arbeitstier sucht, ist mit der POS-310 Eco GT II bestens bedient. Die System- und Grafikleistung wurde gegenüber dem Vorgängermodell massiv gesteigert und der zusätzliche USB 3.0 Anschluss ist state of the art. 4POS hat mit diesem Modell eine ergonomische All in one-Kassenlösung entwickelt, die absolut geräuschlos läuft. Sie kommt komplett ohne Lüfter aus und ist dadurch wartungsfreundlich. Das Design ist ultraschlank und sehr stilvoll. Die energieeffiziente Kasse lässt sich also auf kleinem Raum betreiben. Für Power sorgt ein moderner Celeron Prozessor (Bay Trail) und Komponenten der neuesten Generation. Ideal für den Einsatz mit Windows 7, 8.x oder Linux. Ausgestattet mit einem 15" resistiven Touchscreen und optimal abgestimmten Optionen ist sie sehr bedienerfreundlich und optimal für den Einsatz in der Gastronomie abgestimmt.

Spezifikationen 

  • Bildschirm: Touchscreen 15” resistiv, 1024x768 Bildpunkte
  • Prozessor: Intel Celeron J1900 2.0GHz
  • Speicher: 1x SO-DIMM Steckplatz, DDR3, 1600MHz, bis zu 8GB
  • Massenspeicher: 2.5“ Laufwerksschacht, SATA, HDD oder SSD
  • Besonderheiten: Lüfterlos, niedriger Stromverbrauch
  • Farbe: Schwarz

Mehr dazu   

POS-500 EyePOS II
Sie ist eine Augenweide, die EyePOS mit dem von 4POS entwickelten Glas-/Metallstandfuss. 4POS hat mit diesem Modell eine kompakte All in One-Kassenlösung entwickelt, die in ihrem Design absolut einzigartig ist. Die Kasse lässt sich freistehend verwenden, an die Wand montieren, fix einbauen – flexibler geht kaum. Die POS-500 EyePOS II glänzt mit äusseren Werten und überzeugt mit inneren. Die System- und Grafikleistung wurde gegenüber der ursprünglichen EyePOS massiv gesteigert und der zusätzliche USB 3.0 Anschluss ist state of the art. Ein weiterer Pluspunkt: Sie kommt komplett ohne Lüfter aus, ist dadurch wartungsfreundlich und hervorragend geeignet für den Boutiquenbereich, den beratungsintensiven Handel und die Gastronomie. Der randlose 15“ staub- und spritzwassergeschützte Touchscreen ist sehr bedienerfreundlich. Für Power sorgt ein moderner Celeron Prozessor (Bay Trail) und Komponenten der neuesten Generation. Ideal für den Einsatz mit Windows 7, 8.x oder Linux. Und, mit einem garantierten Lebenszyklus von mindestens fünf Jahren ist diese AIO-Lösung eine treue Gefährtin. 

Spezifikationen 

  • Bildschirm: Touchscreen 15” resistiv oder kapazitiv, 1024x768 Bildpunkte
  • Prozessor: Intel Celeron J1900 2.0GHz
  • Speicher: 1x SO-DIMM Steckplatz, DDR3, 1600Mhz, bis zu 8GB
  • Massenspeicher: 2.5“ Laufwerksschacht (von Aussen zugänglich), SATA, HDD oder SSD
  • Besonderheiten: Lüfterlos, niedriger Stromverbrauch, IP65 (Staub- und spritzwassergeschützte Front)
  • Farbe: Schwarz, Weiss (glänzend)

Mehr dazu 

POS-510 EyePOS GT II
Die POS-510 EyePOS GT II hat den Charakter eines stilvollen Sportwagens. Genau wie die POS-500 EyePOS II ist sie ein Kassensystem mit dem von 4POS entwickelten Glas-/Metallstandfuss das mit äusseren Werten glänzt und inneren überzeugt. Eine im Vergleich zur etablierten EyePOS GT gesteigerte Grafik-/ und Prozessorleistung sowie USB 3.0 machen sie extrem leistungsstark und schnell. Die Kasse lässt sich freistehend verwenden, an die Wand montieren, fix einbauen – flexibler geht kaum. Das POS-System ist sehr effizient, äusserst performant, wartungsfreundlich und bestens geeignet für den anspruchsvollen Einzelhandel. Der randlose 15“ staub- und spritzwassergeschützte Touchscreen ist sehr bedienerfreundlich. GT heisst stark und schnell – die überzeugenden Attribute der POS-510 EyePOS GT II. Für Power sorgen moderne Celeron und Core Prozessoren (Haswell Refresh) und Komponenten der neuesten Generation. Ideal für den Einsatz mit Windows 7, 8.x oder Linux. Und, mit einem garantierten Lebenszyklus von mindestens fünf Jahren ist die AIO-Lösung keine Eintagesfliege. 

Spezifikationen

  • Bildschirm: Touchscreen 15” resistiv oder kapazitiv, 1024x768 Bildpunkte
  • Prozessor: Intel Celeron G1820TE 2.2GHz / Intel Core i5-4590T 2.0GHz/3.0GHz
  • Speicher: 1x SO-DIMM Steckplatz, DDR3L, 1600MHz, bis zu 8GB
  • Massenspeicher: 2.5“ Laufwerksschacht (von Aussen zugänglich), SATA, HDD oder SSD
  • Besonderheiten: IP65 (Staub- und spritzwassergeschützte Front)
  • Farbe: schwarz, weiss (glänzend)

Mehr dazu 

POS-560 WidePOS GT II

Die POS-560 WidePOS GT II überzeugt durch die verbauten Komponenten Komponenten der neuesten Generation. Für Power sorgen moderne Celeron und Core Prozessoren (Haswell Refresh). Neu mit gesteigerter Grafik-/Prozessorleistung und USB 3.0. Drei verschiedene Bildschirmgrössen im Format 16:9 (selbstverständlich staub- und spritzwassergeschützt) ermöglichen einen unbegrenzten Einsatz. Die Anzeige im Breitbild-Format ist besonders gut geeignet um viele Informationen darzustellen: ein Nebeneinander von Touchbuttons und Tabellen ist so ein Leichtes. Schlank, stilvoll und elegant präsentiert sich die WidePOS GT II von Aussen. Sie ist leistungsstark, äusserst robust und wartungsfreundlich. Energieeffizient, ökonomisch und flexibel (für die Theke, Wand- oder Kioskeinbau, VESA) sind weitere Eigenschaften dieses integrierten Kassensystems. Und, mit einem garantierten Lebenszyklus von mindestens fünf Jahren ist diese AIO-Lösung eine treue Gefährtin. Eine gelungene Kombination von Kapazität, Leistung und Eleganz.

Spezifikationen

  • Bildschirm: Touchscreen 15.6“ oder 18.5“ resistiv oder kapazitiv, 1366x768 Bildpunkte; 21.5“ kapazitiv, 1920x1080 Bildpunkte
  • Prozessor: Intel Celeron G1820TE 2.2GHz / Intel Core i5-4590T 2.0GHz/3.0GHz
  • Speicher: 1x SO-DIMM Steckplatz, DDR3L, 1600MHz, bis zu 8GB
  • Massenspeicher: 2.5“ Laufwerksschacht (von Aussen zugänglich), SATA, HDD oder SSD
  • Besonderheiten: IP65 (Staub- und spritzwassergeschützte Front)
  • Farbe: Schwarz, Weiss (glänzend)

Mehr dazu

POS-520 KeyPOS – ein Chamäleon für den Point of Sale

Die POS-520 KeyPOS, als jüngste Entwicklung der 4POS AG, wird am Point of Sale der Zukunft eine Schlüsselrolle spielen: als Checkout System, Standalone Kasse, Self-Checkout-Terminal sowie Infokiosk. Ein System, das sich wie ein Chamäleon der Umgebung und den Anwendungsbereichen anpasst. Ausfallzeiten werden auf ein Minimum reduziert, weil alle „lebenswichtigen“ Komponenten durch Click&Slide ausgetauscht werden können. Verbaut sind Komponenten der neuesten Generation. 

Mehr dazu

Medienmitteilung PDF

Weiterempfehlen: